Aktuelle Nachrichten aus Ihrem ALZ

Vortrag im ALZ zu erben & vererben

Slider1

„Rechtzeitig vorsorgen – Teil 2: Vererben – wie geht’s richtig?“ lautet der Titel eines Vortrages, den wir am Montag, den 15. Juni anbieten, Beginn ist um 10:30 Uhr.

 

Der Jurist Bernd Scholz wird dann erläutern, wie man seinen Nachlass frühzeitig, fair und juristisch wasserdicht regeln kann.

  • Welche Form und welchen Inhalt sollte ein Testament haben?
  • Kann man ein Testament anfechten und was versteht man unter einem „Pflichtteil“?
  • Wie ist die gesetzliche Erbfolge?
  • Kann ich enterben / enterbt werden?
  • Haben Schenkungen Auswirkungen auf das Erbe?
  • Und was ist ein Erbvertrag?

Diese und weiteren Fragen werden bei diesem Vortrag beantwortet, zu dem wir alle interessierten Bürger herzlich einladen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden sind willkommen.

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 05235 / 992910.

Kategorie: Nachrichten | Veröffentlicht: 28. Mai 2015 | von: Albrecht

Wieder Nähen im ALZ

Nähkurz-ALZNach kurzer Pause startet am 03. Juni wieder unser wöchentliches Kreativangebot „Nähen am Mittwoch“!

Von 14:00 bis 16:00 Uhr kann dann in geselliger Runde unter fachkundiger Anleitung z.B. Kleidung selbst genäht oder geändert werden.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, egal ob Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r, jung oder alt. Einige Nähmaschine stehen zur Verfügung, es können aber auch eigene mitgebracht werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei (Spenden willkommen), der Einstieg ist jederzeit möglich. Weitere Informationen bekommt man unter 05235 / 5248.

Kategorie: Nachrichten | Veröffentlicht: | von: Albrecht
1 18 19 20 21 22 24
© 2015-2020 | ALZ-Ostlippe - Arbeitslosenzentrum Ostlippe in Blomberg